(Sammel-) Bestellungen

Du möchtest ein paar Stampin`Up-Produkte haben??

Gerne kannst Du diese über mich bestellen. 
 
 
Und wie geht dies?
 
  • über den Stampin' Up! Online Shop für Bestellungen über 200€     

  • über den Stampin' Up! Online Shop für Bestellungen unter 200€

  • direkt über mich über Bestellung per e-Mail an stempelfux@web.de


Was ist der Unterschied bei Bestellungen unter und über 200€? 


unter 200€
Hier gibt es keine Shoppingvorteile. 
Bei Bestellungen über den Online-Shop verwende bitte den Gastgeberinnen Code. Den aktuellen Gastgeberinnen Code findest Du immer auf der Startseite meines Blogs auf der rechten Seite.

Über 200€
Hier gibt es 10% Shoppingvorteile. 
D.h. Bei einer 200€-Bestellung darfst Du Dir für 20€ Gratisprodukte aussuchen. Wenn Du für mehr als 200€ bestellst, dann erhöht sich natürlich anteilig der Wert für Deine Gratisprodukte. Wenn Dein Gratis-Wunschprodukt den Wert der Shoppingvorteile überschreitet, dann ist das auch nicht schlimm, 
Du zahlst dann einfach den Differenzbetrag drauf.

Bei Bestellungen über den Online-Shop fallen immer Versandkosten an in Höhe von €5,95. Dafür wird deine Bestellung von Stampin’Up! direkt zu Dir nach Hause geliefert. 

Bitte prüfe vor Absenden der Bestellung noch einmal, dass wirklich auch ich als Demonstratorin ausgewählt bin. 


Du möchtest Dir das Porto sparen? 


Dann nimm an meinen Sammelbestellungen teil.


Bei einem Bestellwert von über € 60,- fallen dann keine Versandkosten an. Ich sammle alle Bestellungen und sobald jeder bezahlt hat, geht die Bestellung raus. 
Wann die nächsten Sammelbestellungen stattfinden findest Du auf der Startseite meines Blog oben links.

Ein kleines selbstgemachtes Goodie gibt es von mir zu jeder Bestellung dazu.

 

Kontaktiere mich einfach über Mail, What´s App oder Telefon.

Ich berate Dich auch gerne bezüglich Deiner Wünsche.


Ich freue mich auf Deine Bestellung
 
Viele Grüße
Kathrin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

* Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.